Ausflug zum Weihnachtsmarkt geprägt von GroKo-Diskussion

Veröffentlicht am 11.12.2017 in Ortsverein

Mit Bus und Bahn fuhren Mitglieder und Freunde der Forster Sozialdemokraten von Forst über Bruchsal und Karlsruhe zum Weihnachtsmarkt Ettlingen. Von Beginn an wurde engagiert über den Zustand der SPD und über eine mögliche Neuauflage der Großen Koalition diskutiert. Pro- und Kontra Argumente wurden ausgetauscht und abgewogen. Erkennbar war eine große Unzufriedenheit mit Entscheidungen und dem Handeln der Bundes- und Landespartei. Der Erneuerungsprozess müsse endlich starten, so die einhellige Meinung. Es gab jedoch auch genügend Gelegenheiten für persönliche Gespräche.  In Ettlingen angekommen gab es zunächst für alle ein warmes Getränk. Im Anschluss daran wurden die vielfältigen Weihnachtsmarktstände bestaunt und den musikalischen Darbietungen gelauscht. Zum geselligen Teil des Tages ging es ins Brauhaus Vogel, nur wenige Gehminuten vom Weihnachtsmarkt entfernt. Dort wurde geredet, gegessen und gelacht. Es war ein schöner, geselliger Nachmittag in Ettlingen.

 
 

Homepage SPD-Ortsverein Forst/Baden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Martin Schulz

Martin Schulz

Leni Breymaier

Leni Breymaier

facebook